DAS bedeutet FASTENWANDERN:

SPUREN SUCHEN

Wandern in unberührter Natur, mal wieder durchatmen, endlich an sich selber denken.

LEBEN LIEBEN

Ausblicke genießen, Natur berühren, Freude empfinden, sich wohlfühlen.

FREUNDE FINDEN

Nette Leute treffen, Gemeinsamkeiten erleben, sich austauschen.


schön, dass du da bist!